In Südafrika gibt es 2005 ca. 10.650 DaF-Schüler in den Klassen 7 – 12 an insgesamt 89 Schulen, einschließlich der vier deutschen Schulen [s. Kasten rechts]. Die Verteilung der DaF-Lernenden auf die Schulen in den verschiedenen Provinzen zeigt die anliegende Gesamtliste.

[mitgeteilt von Rudolf Rode]

In Namibia erhielten 2004 insgesamt 4625 SchülerInnen an 33 Schulen Unterricht in DaF. Im Bereich der Erwachsenenbildung werden zur Zeit 295 Deutsch-Lernende verzeichnet. Es gibt etwa 60 LehrerInnen, die DaF und / oder DaM unterrichten.

[mitgeteilt von Marianne Zappen-Thomson]


Die deutsche Pädagogische Vereinigung im südlichen Afrika (DPV) ist eine Organisation aller im südlichen Afrika arbeitenden Angehörigen pädagogischer Berufe, die deutschsprachig sind und / oder in einem deutschsprachigen Umfeld arbeiten bzw. in irgendeiner Form mit der Vermittlung der deutschen Sprache als Fremd- oder Muttersprache beauftragt sind oder ihr spezielles Lehrfach auf Deutsch anbieten. Die DPV ist seit 1993 Mitglied des Internationalen Deutschlehrerverbandes.


Deutsche Schulen

… in Südafrika
Deutsche Schule Hermannsburg
Deutsche Internationale Schule Johannesburg
Deutsche Internationale Schule Kapstadt
Deutsche Schule Pretoria

… in Namibia
Deutsche Höhere Privatschule Windhuk

s.auch: Zentralstelle für das Auslandsschulwesen